Kommerzielle Filmaufnahmen und Fotografie

Himmel Erde Wasser

RESSOURCEN FÜR HANDELSFILME & FOTOGRAFIE

Die Grand Canyon Resort Corporation erteilt Dreh- / Fotografiergenehmigungen für das Fotografieren, Filmen und Aufnehmen von Ton, um den Schutz der Ressourcen zu gewährleisten, um eine erhebliche Störung der normalen Nutzung durch Besucher zu verhindern, oder wenn Projekte Requisiten, Models, professionelle Crews und Casts oder Set-Dressings beinhalten. Für den Zugang zu Bereichen, die normalerweise für die Besucher geschlossen sind, ist eine Genehmigung erforderlich.

POLITIK

Der Grand Canyon ist weltweit als Naturschutzgebiet anerkannt und wird im Kern unter Naturschutz gestellt. Das Hualapai Indianerreservat befindet sich auf 108 Meilen des Grand Canyon, wo sie den Grand Canyon West besitzen und betreiben. Um Ressourcen zu schonen und zu schützen und den Genuss dieser Ressourcen für die Öffentlichkeit zu gewährleisten, wurden vom Stamm der Hualapai die folgenden Richtlinien festgelegt, die sich auf Film- und Fototätigkeiten innerhalb der Reservatsgrenzen beziehen.

SCOUTING

Pfadfinder müssen von einem Mitglied des Marketingteams des Grand Canyon West (GCW) oder einem Mitglied des GCW-Managements begleitet werden. Die einzige Gebühr für den ersten Scouting-Besuch ist der Kauf von General Admission Tickets für jedes Mitglied der Scouting-Gruppe. Für jeden zusätzlichen Scout wird eine Servicegebühr von 200 USD erhoben, um die Kosten des Site Managers zusätzlich zu den allgemeinen Eintrittskarten zu decken. Auf Anfrage fallen Gebühren für andere Services / Touren an.

Wie bewerbe ich mich?

ANTRAG AUF ERLAUBNIS:

  1. Ein vollständiges Antragspaket muss mindestens eingereicht werden 30 Tage vorher zum gewünschten Termin.
  2. Das Erforderliche, nicht rückzahlbar Die Anmeldegebühr von 150 USD muss zusammen mit dem Anmeldungspaket eingereicht werden.
  3. Komplexere Anfragen müssen mindestens 45 Tage vor dem gewünschten Datum eingereicht werden.
  4. Dringende Anfragen werden von Fall zu Fall bearbeitet und unterliegen zusätzlichen Gebühren wie Rush Processing & Location Zuschlag.

DAS ANWENDUNGSPAKET MUSS ENTHALTEN:

  1. Bescheinigung über die allgemeine Haftpflichtversicherung, ausgestellt von einer in den Vereinigten Staaten tätigen Versicherungsgesellschaft
  2. Detaillierter Produktionsplan und vorgeschlagene Standorte
  3. Detaillierte Ausrüstungsliste
  4. Dreh- und Fotonachweis beantragen
  5. Detaillierte Besetzung & Crew-Liste

FILMEN, GENEHMIGUNGEN UND VERTRÄGE

Email: marketing@grandcanyonresort.com
Telefon: 928-769-2000

GEBÜHREN

ANWENDUNGSGEBÜHR: 150 USD

ERLAUBNISGEBÜHR: 100 USD

EILBEARBEITUNGSGEBÜHR: 500 USD

KULTUR- UND UMWELTBEEINFLUSSUNGSGEBÜHR: 500 USD

LAND USE FEE: $3,500

URGENT REQUEST SURCHARGE: 25% OF LAND USE FEE

(Überwachung *, Scouting, zusätzliche administrative Überprüfungszeit)

Alle Kosten für die Bewertung des Antrags werden dem Antragsteller in Rechnung gestellt, unabhängig davon, ob eine Genehmigung erteilt wurde oder nicht.

* Das Personal des Grand Canyon West muss bestimmte Film-, Foto- und Tonaufnahmeaktivitäten überwachen. Die Besatzungen sind für die Zahlung der täglichen Standortgebühren und der Monitore sowie für die mit dem Projekt verbundenen Personalkosten verantwortlich. Zu den Aktivitäten, für die ein Monitor erforderlich ist, gehören unter anderem Filmaufnahmen unter dem Rand des Canyons, große Besatzungen, Projekte mit umfangreicher Ausrüstung, Filmaufnahmen von „Talenten“ in Bereichen mit hohem Besucheraufkommen und potenzielle Ressourcenschäden oder Auswirkungen auf die Nutzung durch Besucher.

ZUSÄTZLICHE INFORMATION

Drohnengebrauch

  1. Der Einsatz von Drohnen ist streng reguliert
  2. Sie müssen einen von der FAA lizenzierten Betreiber haben
  3. To apply for Drone use you must fill out the Drone Authorization Form in the Application Packet along with a copy of the Pilot’s License and the Drone Registration.

BESCHRÄNKUNGEN

  1. Drehbeschränkungen gelten für den Quartermaster Canyon / Point
  2. Dreharbeiten in Wildnisgebieten sind eingeschränkt

AUSNAHMEN

  1. Besucher, die sich mit Filmen / Fotografieren beschäftigen, die für ihren persönlichen Gebrauch und Genuss bestimmt sind
  2. Dreharbeiten zu aktuellen Nachrichten (ein Ereignis, das zu keiner anderen Zeit oder an keinem anderen Ort aufgezeichnet werden kann) von Nachrichtenteams
  3. Projekte, die nur Luftaufnahmen von einem Hubschrauber oder einem Starrflügler erfordern
  4. Dreharbeiten, die im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung oder eines Vertrags mit Grand Canyon West durchgeführt werden

DEFINITIONEN

Kommerzielle Dreharbeiten: digitale oder filmische Aufzeichnung eines visuellen Bilds oder einer Tonaufnahme einer Person, eines Unternehmens oder einer anderen Einrichtung für ein Marktpublikum, beispielsweise für einen Dokumentarfilm, einen Fernseh- oder Spielfilm, eine Werbung oder ein ähnliches Projekt.

Modell: eine Person oder ein Objekt, die oder das als Gegenstand für kommerzielle Filmaufnahmen oder Standbilder zur Förderung des Verkaufs oder der Nutzung eines Produkts oder einer Dienstleistung dient. Zu den Modellen gehören, ohne darauf beschränkt zu sein, Personen, Tiere oder leblose Gegenstände wie Fahrzeuge, Boote, Kleidungsstücke sowie Lebensmittel- und Getränkeprodukte.

Himmel Erde Wasser
#grandcanyonwest
Melden Sie sich für Sonderangebote an

Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um regelmäßig E-Mails zu Sonderangeboten und bevorstehenden Veranstaltungen zu erhalten.

de_DEGerman
en_USEnglish zh_CNChinese fr_FRFrench es_MXSpanish arArabic de_DEGerman